Scrabble-Steine: Engagiert in NRW

Engagiert in NRW von A-Z

Die Inhalte des Portals auf einen Blick

Von »Anerkennung« über »Ehrenamtskarte« und »Landesservicestelle« bis zu »Versicherungsschutz«: Hier können Sie sich einen Überblick über die Themen rund um Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement verschaffen. Und wir zeigen Ihnen, wo Sie auf diesem Portal weitere Informationen finden.

Übersicht der Begriffe und Erklärungen

Anerkennung | Datenschutz (DS-GVO) | Ehrenamtskarte NRW | Engagement des Monats | Engagementpreis NRW | Engagementnachweis | Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen | Freiwilligenagenturen in NRW | Freiwilligendienst | Förderprogramme und Förderzugänge | Förderprogramm »2000 x 1.000 Euro für das Engagement« | Förderrecht | Jugendleiter/in-Card (Juleica) | Kommunen-Netzwerk: engagiert in NRW | Landesservicestelle für bürgerschaftliches Engagement (LSS BE)lagfa NRWNetzwerk bürgerschaftliches Engagement NRW (NBE NRW) | Qualifizierung und Weiterbildung | Schützenplakette | TransparenzregisterVerdienstorden | Versicherungsschutz


A

Anerkennung
Auszeichnungen, Preise und Orden: Das Land setzt sich mit verschiedenen Instrumenten für die Wertschätzung von Ehrenamt und bürgerschaftlichem Engagement ein. Auch die Ehrenamtskarte oder der Engagementnachweis sind Zeichen der Anerkennung.

Nach oben ▲

B

Nach oben ▲

C

Nach oben ▲

D

Datenschutz (DS-GVO)
Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) ist seit dem 25. Mai 2018 in Deutschland geltendes Recht. Danach müssen auch Vereine jederzeit in der Lage sein nachzuweisen, dass sie datenschutzkonform agieren. Hinweise auf Fachinformationen und Praxisratgeber mit einfachen und praktischen Hinweisen für Vereine finden Sie unter www.engagiert-in-nrw.de/datenschutz-wegweiser-fuer-vereine-nordrhein-westfalen.

Nach oben ▲

E

Ehrenamtskarte NRW
Bürgerschaftliches Engagement verdient Anerkennung und Würdigung. Deshalb führte die nordrhein-westfälische Landesregierung zusammen mit Städten, Kreisen und Gemeinden des Landes vor über 10 Jahren eine landesweit gültige Ehrenamtskarte ein. Informationen zur Ehrenamtskarte NRW finden Sie unter www.engagiert-in-nrw.de/ehrensachenrw.

Nach oben ▲

Engagement des Monats
Die »Engagements des Monats« zeigen, wie vielfältig, kreativ und engagiert Einzelne und Initiativen in Nordrhein-Westfalen für das Gemeinwohl aktiv sind. Jeweils zwölf Projekte sind in einem Jahr für den Engagementpreis NRW nominiert und werden auf diesem Portal vorgestellt.

Nach oben ▲

Engagementpreis NRW
Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen lobt den Engagementpreis NRW in Kooperation mit der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege aus. Ein Auswahlgremium nominiert aus den Bewerbungen zu einem jährlich wechselnden Motto zwölf Engagementprojekte, die im Laufe des Kalenderjahres auf diesem Portal als »Engagement des Monats« vorgestellt werden.

Nach oben ▲

Engagementnachweis
Wer ehrenamtlich aktiv ist, kann sich sein Engagement offiziell bestätigen lassen. Der Landesnachweis NRW »Füreinander.Miteinander – Engagiert im Ehrenamt« ist ein landesweit einheitliches Dokument und wird trägerübergreifend von einer Vielzahl an Organisationen ausgestellt. Kontakte und weitere Informationen zum Engagementnachweis finden Sie unter www.engagiert-in-nrw.de/engagementnachweis.

Nach oben ▲

Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen
Die Landesregierung hat zusammen mit vielen Akteuren im Land eine Strategie entwickelt, wie bürgerschaftliches Engagement in NRW gestärkt und unterstützt werden kann. Hier können Sie sich die Engagementstrategie anschauen und auf die Entstehungsgeschichte zurückblicken: www.engagiert-in-nrw.de/engagementstrategie

Nach oben ▲

F

Freiwilligenagenturen in NRW
Freiwilligenagenturen in NRW helfen vor Ort weiter. Sie wissen, wo Ehrenamtliche gesucht werden und helfen, das passende Engagement zu finden.

Nach oben ▲

Freiwilligendienst
Jugendliche und Erwachsene engagieren sich im Freiwilligendienst, um sich für das Gemeinwohl einzusetzen und sich persönlich weiterzuentwickeln. Welche Freiwilligendienste es gibt und an wen sich Interessierte wenden können, wird hier beschrieben: www.engagiert-in-nrw.de/freiwilligendienste

Nach oben ▲

Förderprogramme und Förderzugänge
Zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements stellt das Land Nordrhein-Westfalen eine Reihe spezifischer Förderprogramme und Fördermittel zur Verfügung. Auch viele andere Organisationen und Institutionen ermöglichen und unterstützen das freiwillige Engagement. Aktuelle Programme, Recherchemöglichkeiten und Tipps zur Fördermittelverwaltung finden Sie unter www.engagiert-in-nrw.de/foerderprogramme-und-foerderzugaenge.

Nach oben ▲

Förderprogramm »2000 x 1.000 Euro für das Engagement«
Das Förderprogramm unterstützt jährlich zu einem wechselnden Schwerpunktthema bis zu 2.000 Vorhaben, die sich durch bürgerschaftliches Engagement auszeichnen, mit je 1.000 Euro. Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter www.engagiert-in-nrw.de/foerderprogramm-2000-x-1000-euro-fuer-das-engagement.

Nach oben ▲
 

Förderrecht
Hier erläutern wir Ihnen einige Begriffe, die bei der Beantragung und Verwaltung von Fördermitteln für Sie wichtig sein könnten: www.engagiert-in-nrw.de/begriffe-des-foerderrechts-kurz-erklaert.

G

Nach oben ▲

H

Nach oben ▲

I

J

Jugendleiter/in-Card (Juleica)
Die Jugendleiter/in-Card – kurz Juleica – ist ein bundesweit einheitlicher, amtlicher Ausweis für regelmäßige ehrenamtliche Tätigkeit in der Jugendarbeit. Informationen rund um die Juleica sowie zur Antragstellung finden sich unter www.engagiert-in-nrw.de/juleica.

K

Kommunen-Netzwerk: engagiert in NRW
Das vom Land Nordrhein-Westfalen initiierte kommunale Netzwerk ermöglicht Austausch und Vernetzung der Städte, Gemeinden und Kreise zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements. Informationen zu den Mitgliedern, der Arbeitsweise und den Ergebnissen der Netzwerkarbeit finden Sie hier auf einen Blick: www.engagiert-in-nrw.de/kommunen-netzwerk-engagiert-nrw.

Nach oben ▲

L

Landesservicestelle für bürgerschaftliches Engagement (LSS BE)
Die neu eingerichtete Landesservicestelle für bürgerschaftliches Engagement bietet Engagierten, Vereinen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Verbänden in Nordrhein-Westfalfen Orientierung und Hilfestellung. Hinweise zu den Angeboten und Arbeitsfeldern der Landesservicestelle sowie zu den Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter www.engagiert-in-nrw.de/landesservicestelle.

Nach oben ▲

lagfa NRW
Freiwilligenagenturen sind auf Landesebene oft in Landesarbeitsgemeinschaften (lagfa) organisiert – so auch in Nordrhein-Westfalen. Die lagfa NRW ist ein verbandsübergreifendes Fachforum für Freiwilligenarbeit, in der die Freiwilligenagenturen, -zentren und -einrichtungen des Landes vertreten sind.

Nach oben ▲

M

Nach oben ▲

N

Netzwerk bürgerschaftliches Engagement NRW (NBE NRW)
Das Netzwerk bürgerschaftliches Engagement NRW (NBE NRW) ist ein freiwilliger und unabhängiger Zusammenschluss von landesweit tätigen Gruppen, Organisationen und Institutionen aus Zivilgesellschaft, Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft. Allgemeine Informationen zur Engagementförderung des Netzwerks, zur Arbeitsstruktur und Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter www.engagiert-in-nrw.de/netzwerk-buergerschaftliches-engagement-nrw.

Nach oben ▲

O

Nach oben ▲

P

Nach oben ▲

Q

Qualifizierung und Weiterbildung
Informationen zu kostenfreien bzw. kostenreduzierten Weiterbildungsangeboten für die ehrenamtliche Tätigkeit, die allen Engagierten in NRW offenstehen, finden Sie unter www.engagiert-in-nrw.de/qualifizierung-und-weiterbildung.

R

Nach oben ▲

S

Schützenplakette
Mit der Ehrenplakette für das Engagement im Schützenwesen zeichnet das Land engagierte Schützenbruderschaften und -vereine anlässlich eines besonderen Vereinsjubiläums aus. Weitere Informationen hier: www.engagiert-in-nrw.de/besondere-auszeichnungen

Nach oben ▲

T

Transparenzregister
Wie die Eintragung von Vereinen in das Transparenzregister erfolgt und wie eine Befreiung von den Registergebühren beantragt werden kann, haben wir unter www.engagiert-in-nrw.de/transparenzregister für Sie zusammengefasst.

Nach oben ▲

U

Nach oben ▲

V

Verdienstorden
Das Land zeichnet herausragendes Engagement zum Wohl der Gesellschaft mit seinem Verdienstorden aus. Details zur höchsten Auszeichnung des Landes für Einzelpersonen und zur Möglichkeit, Empfehlungen für eine Auszeichnung auszusprechen, finden Sie unter www.engagiert-in-nrw.de/verdienstorden.

Nach oben ▲

Versicherungsschutz
Ehrenamtlich Engagierte verdienen nicht nur Anerkennung und Respekt, sie benötigen auch Sicherheit. Informationen rund um den Versicherungsschutz des Landes für ehrenamtlich Engagierte im Bereich Haftpflicht und Unfall finden Sie unter www.engagiert-in-nrw.de/sicherheit.

Nach oben ▲

W

Nach oben ▲

X

Nach oben ▲

Z

Nach oben ▲