Veranstaltungen zur Entwicklung einer Engagementstrategie für NRW

Bild des Benutzers Björn Lappe
Gespeichert von Björn Lappe am 18. Juni 2018
Engagementkongress NRW 2017 »Bürgerschaftliches Engagement fördern – sozialen Zusammenhalt und Demokratie stärken« 37

Veranstaltungen zur Entwicklung einer Engagementstrategie für NRW

Engagementstrategie NRW | Mit den Veranstaltungen am 30. März in Siegburg, am 6. April in Rheine und am 25. Mai in Gütersloh wird der landesweite, öffentliche Austausch zur Entwicklung der Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen 2019 in weiteren Regierungsbezirken fortgesetzt. Die Landesregierung will gemeinsam mit allen relevanten Akteuren bürgerschaftliches Engagement in NRW stärken.

 

 Dazu soll in einem breit und dialogisch angelegten Beteiligungsprozess eine Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen entwickelt werden. In einem offenen Format erhalten sie die Möglichkeit, ihre wertvollen Erfahrungen und konkreten Anregungen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement einzubringen und an Lösungsvorschlägen zu arbeiten.

Den Rahmen und die Gelegenheit für diesen Austausch bieten die Veranstaltungen zur Entwicklung einer Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen in den fünf Regierungsbezirken des Landes.

Terminübersicht und Anmeldung zu kommenden Regionalveranstaltungen:

Rückblicke auf gelaufene Regionalveranstaltungen:

Die Veranstaltungen richten sich an Entscheidungsträger/innen, Expert/innen, Multiplikator/innen aus Zivilgesellschaft, Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, Stiftungen, lokale Akteure der Engagementförderung sowie Engagierte und Interessierte aus dem jeweiligen Regierungsbezirk.

In einem offenen Format erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre wertvollen Erfahrungen und konkreten Anregungen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement einzubringen und an Lösungsvorschlägen zu arbeiten. Diese sind ein wichtiger Baustein für die Erarbeitung der Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen.

Aktuelle Informationen und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie auch unter der Rubrik »Termine« auf der Startseite.

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de

Links

ZUM THEMA

Was Uns Bewegt

Dossiers

Mehr

zum Thema

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Downloads

zum Thema

Service

Kontakt

Referat Bürgerschaftliches Engagement der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Ann-Cathrine Böwing
Tel.: 0211 / 837-1551
ann-cathrine.boewing@stk.nrw.de

Mareike Einfeld
Tel.: 0211 / 837-1632
mareike.einfeld@stk.nrw.de 

Organisation
Nadine Haßlöwer
Institut für soziale Innovation
Opferfelder Str. 22, 42719 Solingen
Tel: 0212 2307839
n.hassloewer@institut-fuer-soziale-innovation.de
www.institut-fuer-soziale-innovation.de