Engagementpreis NRW 2017: Ministerin Kampmann gibt Vorentscheidung bekannt

Bild des Benutzers Tim Strehlau
Gespeichert von Tim Strehlau am 30. Dezember 2016
Ausschreibung Engagementpreis 2017
30. Dezember 2016

Engagementpreis NRW 2017: Ministerin Kampmann gibt Vorentscheidung bekannt

Aktuelle Meldung | Zwölf Projekte sind in der Endrunde für den Engagementpreis NRW 2017, der unter dem Motto »Generationen schaffen Möglichkeiten – gemeinsam Engagement gestalten« steht und Ende 2017 verliehen wird. Dies hat Familienministerin Christina Kampmann in Düsseldorf bekanntgegeben. Mit der Auszeichnung werden vorbildliche Projekte des bürgerschaftlichen Engagements gewürdigt. Vereine, Stiftungen und Bürgerinitiativen hatten sich mit insgesamt 84 Projekten beworben.

 

Der Preis wird vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport in Kooperation mit der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege vergeben.

Die Projekte im Überblick:

 

Für unsere gesellschaftlichen Herausforderungen gibt es zahlreiche gute Lösungsansätze.

Ministerin Christina Kampmann

Familienministerin Christina Kampmann erklärte: »Die 84 ehrenamtlichen Projekte haben mich sehr beeindruckt. Sie unterstreichen, wie engagiert die Menschen in Nordrhein-Westfalen sind und welche thematische Bandbreite es beim Ehrenamt gibt. Ihr Einsatz ist für unsere Gesellschaft von unschätzbarem Wert. Dafür danke ich ihnen herzlich. Ihr Engagement zeigt auch: Für unsere gesellschaftlichen Herausforderungen gibt es zahlreiche gute Lösungsansätze.«
 
Auch Harry Kurt Voigtsberger, Präsident der NRW-Stiftung, die im Rahmen des Engagementpreises NRW einen Sonderpreis zum Thema »Starkes Netzwerk: Heimat NRW!« ausgelobt hat, schließt sich diesen Einschätzungen an: »Ich staune über so viel Ideenreichtum und Schaffenskraft im Ehrenamt und freue mich, dass sich so viele Menschen gemeinnützig engagieren.«
 
Die zwölf Projekte werden im Jahr 2017 auf diesem Portal als »Engagement des Monats« vorgestellt. Aus ihnen werden die Gewinner ausgewählt, die unter anderem durch eine Online-Abstimmung ermittelt werden.

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de