Alles neu und doch bewährt: Relaunch des Portals »ehrensache.nrw«

Bild des Benutzers Tim Strehlau
Gespeichert von Tim Strehlau am 12. November 2019
18. November 2019

Alles neu und doch bewährt: Relaunch des Portals »ehrensache.nrw«

Ehrenamtskarte NRW | Seitdem vor elf Jahren die Ehrenamtskarte in Nordrhein-Westfalen eingeführt wurde, hat sich das Portal ehrensache.nrw als Anlaufstelle für engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie Kommunen des Landes Nordrhein-Westfalen bewährt. Nach mittlerweile 266 teilnehmenden Kommunen und über 50.000 ausgegebenen Ehrenamtskarten bekommt das Service-Portal für Ehrenamtliche nun ein neues Design.

 

Die Integration der Seite in das Landesportal »engagiert-in-nrw.de« fördert die bessere Auffindbarkeit aller Informationen zur Ehrenamtskarte NRW und weiterer Aktivitäten der Länderregierung zur Unterstützung von Engagement in Nordrhein-Westfalen.

Nordrhein-Westfalen braucht engagierte Bürgerinnen und Bürger, denn das Ehrenamt ist eine der Säulen der Gesellschaft. Mit der Ehrenamtskarte NRW möchte die Landesregierung diesen Einsatz würdigen.

Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt in der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen

Mit dem Gemeinschaftsprojekt Ehrenamtskarte NRW sagt das Land Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit den Kommunen und Kreisen seit 2008 den ehrenamtlich Engagierten »Danke«. Die Ehrenamtskarte NRW zeichnet Bürgerinnen und Bürger aus, die sich in besonderem zeitlichem Umfang – fünf Stunden wöchentlich bzw. 250 Stunden im Jahr – ohne pauschale Aufwandsentschädigung ehrenamtlich engagieren.

Die Inhaberinnen und Inhaber dieser Ehrenamtskarten erhalten damit nicht nur ein Dankeschön für ihren großen Einsatz für die Gesellschaft. Sie können zudem auch rund 4.500 Vergünstigungen und Sonderaktionen landesweit in öffentlichen und privaten Einrichtungen (z.B. Museen, Schwimmbäder, Theater) und bei Unternehmen in Anspruch nehmen. Das Interesse der nordrhein-westfälischen Kommunen, an diesem Projekt teilzunehmen, ist weiterhin groß.

Das Portal ehrensache.nrw erscheint nach dem Relaunch nicht nur in neuer Optik, sondern bietet Engagierten Antworten auf die folgenden Fragen:

Was ist die Ehrenamtskarte?

Bürgerschaftliches Engagement verdient Anerkennung. Deshalb hat die nordrhein-westfälische Landesregierung zusammen mit Städten, Kreisen und Gemeinden des Landes eine landesweit gültige Ehrenamtskarte eingeführt. Die Ehrenamtskarte NRW ist Ausdruck der Wertschätzung für den großen ehrenamtlichen Einsatz der Bürgerinnen und Bürgern und verbindet diese Würdigung mit einem praktischen Nutzen.

Wer macht mit?

Die Ehrenamtskarte NRW wird von den teilnehmenden Kommunen vor Ort ausgegeben. Sie stellen teilweise voneinander abweichende Anforderungen an die Vergabe. Hier finden Sie das Antragsformular für Ihren Kreis oder Ihre Stadt bzw. Gemeinde sowie Informationen zu Ansprechpartner/innen.

Kontakte vor Ort

Eine Landkarte von Nordrhein-Westfalen bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre/n direkte/n Ansprechpartner/in Städten, Kreisen und Gemeinden zu finden.

Wo bekomme ich was?

Als Inhaberin oder Inhaber der Ehrenamtskarte NRW können Sie alle angebotenen Vergünstigungen in den teilnehmenden Kreisen und Städten nutzen. Hier können Sie sich einen schnellen Überblick über alle an einem Ort angebotenen Vergünstigungen verschaffen oder gezielt nach speziellen Informationen suchen.

Die App zur Ehrenamtskarte NRW

Für die Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW wurde die App Ehrensache.NRW entwickelt. Mit dieser Anwendung können die zahlreichen landesweiten Vergünstigungen von öffentlichen, gemeinnützigen und auch privaten Anbietern durch Lokalisierung des eigenen Standortes jederzeit mobil abgerufen und der Weg dorthin angezeigt werden.

Interner Bereich zur Ehrenamtskarte NRW

Hier können teilnehmende Kommunen und Kreisverwaltungen in einem internen Bereich Vorlagen, Formulare und weitere Dateien zum Thema Ehrenamtskarte NRW aus der Cloud herunterladen. Zugangsdaten erhalten die Kommunen von der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen.

Hier geht es zum neuen Portal zur Ehrenamtskarte NRW
 

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de