Wettbewerbe und Preise

Bild des Benutzers Tim Strehlau
Gespeichert von Tim Strehlau am 6. Februar 2015
Engagement des Jahres 2013 Preisverleihung 17

Wettbewerbe und Preise

Engagement sichtbar machen

Bürgerschaftliches Engagement wird regelmäßig mit Wettbewerben und Förderpreisen geehrt und ausgezeichnet. Die damit verbundene Wertschätzung spornt Aktive an und bietet ihnen finanzielle Unterstützung sowie öffentliche Anerkennung.

 

Auch in NRW finden vielerorts Wettbewerbe statt, mit denen das gesellschaftliche Engagement von Initiativen, Vereinen, Projekten oder Unternehmen im Land ausgezeichnet wird. Wir stellen an dieser Stelle aktuelle Wettbewerbe vor, die sich (nicht nur) an Aktive aus Nordrhein-Westfalen richten.

DHG-Preis 2020
Unter dem Motto »Personenorientierung konkret« würdigt der Preis innovative Beispiele, die dazu beitragen, dass die individuellen Bedürfnisse und Interessen von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen und komplexem Unterstützungsbedarf Wirklichkeit werden. Aufgefordert sind alle beruflich oder ehrenamtlich Engagierte in Kommunen, sozialen Diensten, Vereinen und Initiativen, Ihre Erfahrungen und Projektbeschreibungen einzureichen. Der DHG-Preis ist mit insgesamt 3.000 Euro dotiert. Der erste Preis wird mit 1.500 Euro, der zweite Preis mit 1.000 Euro und der dritte Preis mit 500 Euro honoriert.

Bewerbungen bis zum 31. Dezember 2020
Informationen zum Wettbewerb

Deutscher Kinder- und Jugendpreis
Mit dem Kinder- und Jugendpreis zeichnet das Deutsche Kinderhilfswerk jährlich Projekte aus, die sich in beispielhafterweise im Sinne der UN-Kinderrechtskonvention für die Umsetzung der Kinderrechte einsetzen. Der Deutsche Kinder- und Jugendpreis ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert und wird am 03. Mai 2021 im Europa-Park in Rust verliehen.

Bewerbungen bis zum 15. Januar 2021
Informationen zum Wettbewerb

Deutscher Generationenfilmpreis
Der Generationenfilmpreis ist eine in Deutschland einzigartige Plattform für Filmemacherinnen und Filmemacher bis 25 und ab 50 Jahre. Und für Mehr-Generationen-Teams. Alle Themen, Genres und Umsetzungsformen sind willkommen. Eine zusätzliche Herausforderung stellt das Jahresthema »Über Arbeit« dar. Ein Thema, das so viele Aspekte beinhaltet, auch und gerade in der Coronazeit. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vergibt Preise im Gesamtwert von 8.000 Euro.

Bewerbungen bis zum 15. Januar 2021
Informationen zum Wettbewerb

Europawoche 2021
Der Wettbewerb zur Europawoche 2021 steht unter dem Motto »#EUnited – gemeinsame Vision für die Zukunft«. Gesucht werden Projekte, die den Austausch der Bürgerinnen und Bürgern zu den Themen »Europa solidarischer machen«, »Europa digitaler machen« und »Europa grüner machen« fördern. Kommunen, Vereine, Verbände, Schulen, Hochschulen, Einrichtungen und Institutionen in Nordrhein-Westfalen sind aufgerufen, sich mit Projektideen zu bewerben, welche die europäische Idee in Nordrhein-Westfalen unterstützen und verbreiten. Prämierte Projekte erhalten bis zu 2.000 Euro.

Bewerbungen bis zum 22. Januar 2021
Informationen zum Wettbewerb

#LernraumNRW
Projekte und Initiativen zur Förderung von Medienkompetenz können sich ab sofor für den Preis #LernraumNRW bewerben. Mit diesem Preis zeichnet die Staatskanzlei NRW drei innovative (analoge oder digitale) Orte bzw. Formate aus, die in besonderer Weise die Medienkompetenz nach dem Ende der Schulpflicht fördern. Das Preisgeld beträgt je 5.000 Euro. Der Preis #LernraumNRW ergänzt die bereits geschaffene zentrale Anlaufstelle für Projektträger und Nutzer/innen #DigitalCheckNRW und soll besonders innovative Bildungsangebote bekannt machen.

Bewerbungen bis zum 22. Januar 2021
Informationen zum Wettbewerb

Wir bewegen was! - engagiert in NRW
Mit der aktuell 3. Neuauflage des Programmaufrufs »Wir bewegen was! – engagiert in NRW« zur Qualifizierung des bürgerschaftlichen Engagements bietet das Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MULNV) engagierten Bürgerinnen und Bürgern eine Beratung durch Fachexpertinnen und Fachexperten an, um die Umsetzung ihrer Ideen zu unterstützen und voranzubringen. Das Programm wendet sich ausschließlich an ehrenamtlich tätige Einzelpersonen oder Organisationen mit Sitz in Nordrhein­-Westfalen, die eigene Ideen realisieren möchten oder Veränderungen bzw. Weiterentwicklungen bestehender Projekte erreichen wollen. Ziel ist es, aus den eingereichten Vorschlägen die fachlich besten auszuwählen, um sie durch eine kostenlose, qualifizierte Beratung zur Umsetzungsreife zu bringen. Der Umfang der Beratung richtet sich ganz nach den Bedürfnissen der Initiatoren und wird individuell zwischen allen Beteiligten festgelegt.

Bewerbungen bis zum 31. Januar 2021
Informationen zum Wettbewerb

NRW-Schülerwettbewerb: Begegnungen mit Osteuropa
Der Wettbewerb lädt ein, Nordrhein-Westfalen und die Länder Osteuropas in den Bereichen Kunst, Musik, Tanz, Literatur, Politik/Wirtschaft, Geschichte, Geografie zu erkunden, um so das Wissen über die Lebensweise der Menschen dort und hier zu erweitern und somit neue Wege der Freundschaft und des Miteinander im Herzen Europas zu finden. Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen ab der Grundschule (Allgemeinbildende Schulen, Berufsbildende Schulen, Förderschulen, Schulen des Zweiten Bildungsweges). Innerhalb der einzelnen Projektvorschläge werden die besten Arbeiten in den einzelnen Jahrgangsstufen und Schulformen ermittelt. Für die besten Arbeiten eines jeden Projektes werden Geldpreise vergeben.

Bewerbungen bis zum 31. Januar 2021
Informationen zum Wettbewerb

European Youth Culture Award
»Respekt! Die Stiftung« zeichnent mit dem »European Youth Culture Award« Projekte, Initiativen und Personen aus, die sich im besonderen Maße darum bemüht machen, Jugend und Jugendkultur in der Gesellschaft sichtbar zu machen. Der Award soll besonderem Engagement Sichtbarkeit verschaffen, jugendkulturelle Vielfalt und Toleranz fördert, zum Beispiel durch Forschung zu jugendkulturellen Themen, jugendkulturelle Bildungsangebote oder Förderung von jugendlicher Partizipation. Ab sofort können wieder Projekte oder Personen vorgeschlagen werden, die für den European Youth Culture Award nominiert werden sollen.

Bewerbungen bis zum 31. Mai 2021
Informationen zum Wettbewerb
 

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de

Was Uns Bewegt

Dossiers

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Mehr

zum Thema

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Engagementpreis

NRW 2021

Logo Engagementpreis NRW 2021

Schwerpunktthema 2021: Engagierte Nachbarschaft
Die akutelle Ausschreibungsrunde ist beendet.

Bewerbungen waren bis zum 30.09.2020 möglich.