Workshop: Engagement im ländlichen Raum, Arnsberg

Bild des Benutzers Björn Lappe
Gespeichert von Björn Lappe am 12. April 2018

Workshop: Engagement im ländlichen Raum, Arnsberg

Datum:
16. Mai 2018
Ort:
Bezirksregierung Arnsberg, Seibertzstraße 1, 59821 Arnsberg
Veranstalter:
Institut für soziale Innovation und Staatskanzlei des Landes NRW
Uhrzeit:
10:30
-
16:00 Uhr
 

Die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements im ländlichen Raum birgt viele Chancen, aber auch Herausforderungen. In Bezug auf Rahmenbedingungen, Siedlungsstruktur und Engagementkultur unterscheiden sich ländliche Räume von (Groß-)städten. Diesen Unterschieden und Besonderheiten widmet sich der nächste Workshop des »Kommunen-Netzwerks: engagiert in NRW«.

Der Workshop richtet sich an Kommunalverwaltungen, Freiwilligenagenturen, engagementfördernde Institutionen und Einrichtungen, Politik, Multiplikator/innen und Interessierte. Neben einem Fachimpuls stehen Praxisbeispiele und der kollegiale Austausch der Teilnehmer/innen im Fokus des Workshops. Weitere Informationen sowie die Agenda werden zeitnah im Vorfeld der Veranstaltung an die Teilnehmenden gesandt.

Da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung spätestens bis zum 2. Mai 2018 gebeten. Kontakt: Alina Hirsch, a.hirsch@institut-fuer-soziale-innovation.de, Telefon: 0212/230 78 39.

 

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Links

zum Thema

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Links

ZUM THEMA