Nordrhein-Westfalen-Tag 2020, Köln

Bild des Benutzers Tim Strehlau
Gespeichert von Tim Strehlau am 10. Februar 2020

Nordrhein-Westfalen-Tag 2020, Köln

Datum:
21. August 2020 bis 23. August 2020
Ort:
Stadtgebiet Köln, Köln
Veranstalter:
Stadt Köln
 

»Operation marriage« war der Codename, unter dem die Briten am 23. August 1946 das Land Nordrhein-Westfalen aus der Taufe hoben. Aus dem nördlichen Teil der preußischen Rheinprovinz und der preußischen Provinz Westfalen wurde das Land Nordrhein-Westfalen gebildet. Die Vereinigung des Landes Lippe mit Nordrhein-Westfalen folgte etwas später, sie trat am 21. Januar 1947 in Kraft. 2006 feierte Nordrhein-Westfalen sein 60-jähriges Bestehen mit einem großen Bürgerfest in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Das war der erste »Nordrhein-Westfalen-Tag«. Seither wird der Landesgeburtstag immer in einer anderen Region, einer anderen Stadt gefeiert. Und jedes Mal zeigt der Nordrhein-Westfalen-Tag die ganze kulturelle, wirtschaftliche und kreative Vielfalt unseres Landes.

Der Nordrhein-Westfalen-Tag wird in diesem Jahr vom 21. bis zum 23. August in Köln stattfinden. Damit wird der Landesgeburtstag erstmals mit einem großen Bürgerfest in dieser Metropole am Rhein gefeiert.

In einer Stadt, in der sich rund 200.000 Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich engagieren, soll das Thema »Ehrenamt und Bürgerschaftliches Engagement« im Rahmen des NRW-Landesgeburtstages eine besondere Rolle spielen. Ein umfangreiches Informations- und Beratungsangebot soll das Bewusstsein für dieses bedeutsame Thema weiter stärken und über die zahlreichen Möglichkeiten informieren, die das Leben in unserer Gesellschaft für sich und für andere freundlicher, gemeinschaftlicher und lebenswerter machen.

Weitere Informationen
Zur Anmeldung für Teilnehmende
 

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Links

zum Thema

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Links

ZUM THEMA