Engagementkongress Nordrhein-Westfalen

Bild des Benutzers Eva-Maria Antz
Gespeichert von Eva-Maria Antz am 27. Februar 2020

Engagementkongress Nordrhein-Westfalen

Digitale Engagementkongresswoche

Datum:
23. Juni 2020 bis 26. Juni 2020
Veranstalter:
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit dem »Kommunen-Netzwerk: engagiert in NRW«
Uhrzeit:
Kurze Formate (1-1,5 Std.) zu wechselnden Uhrzeiten
 

Die Förderung bürgerschaftlichen Engagements in Städten, Gemeinden und Kreisen braucht gute Rahmenbedingungen. Mit dem Engagementkongress Nordrhein-Westfalen hat die Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit dem »Kommunen-Netzwerk: engagiert in NRW« eine Plattform für den landesweiten Erfahrungsaustausch zur lokalen Engagementförderung geschaffen.

In der aktuellen Situation wird der geplante Engagementkongress NRW als digitale Engagementkongresswoche vom 23. - 26. Juni 2020  stattfinden.
 
Zielgruppe des Kongresses sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Kommunalverwaltungen, politische Vertretungen, lokale Akteure der Engagementförderung, Multiplikatoren und Multiplikatorinnen, Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen und Interessierte.

Der diesjährige Schwerpunkt liegt auf der Information zu aktuellen Themen der Engagementförderung. Im Fokus stehen dabei Wissen und Beispiele aus der Praxis sowie die Einbeziehung der neuen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie. Mit vielen Impulsgeberinnen und Impulsgebern und zahlreichen Praxisbeispielen wird eine breite Themenvielfalt angeboten.

Zum Programm
Zur Anmeldung
  

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de