Bewerbungsfrist Engagementpreis NRW 2019

Bild des Benutzers Björn Lappe
Gespeichert von Björn Lappe am 25. September 2018

Bewerbungsfrist Engagementpreis NRW 2019

Datum:
14. Oktober 2018
 

Unter dem Motto »Engagement und Digitalisierung – neue Potenziale nutzen« können sich ab sofort Vereine, Stiftungen, gemeinnützige GmbHs und Bürgerinitiativen um den Engagementpreis NRW 2019 bewerben. Staatssekretärin Andrea Milz lobte in Düsseldorf diesen Preis aus, mit dem vorbildliche Projekte des bürgerschaftlichen Engagements gewürdigt und bekannt gemacht werden sollen. Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 14. Oktober 2018 verlängert.

Der Sonderpreis der NRW-Stiftung richtet sich insbesondere an Initiativen aus den Bereichen Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege. Das können ehrenamtliche Vereine sein, die ihr Engagement für historische Baudenkmäler, Museen, Naturschutzinitiativen u.v.m. mit digitalen Angeboten bereichern.

Aus den eingereichten Projekten werden Ende 2018 zwölf ausgewählt und im Jahr 2019 als »Engagement des Monats« auf dieser Internetplattform vorgestellt. Die Auswahl der »Engagements des Monats« erfolgt anhand der genannten Kriterien durch die Staatskanzlei NRW, die NRW-Stiftung und die Stiftung Mitarbeit.

Die »Engagements des Monats« haben die Chance, eine von drei Trägerinnen des Engagementpreises NRW 2019 zu werden. Alle zwölf »Engagements des Monats« werden Ende 2019 zu einem Empfang nach Düsseldorf eingeladen. Die Preisträgerinnen und Preisträger werden dort bekannt gegeben und ausgezeichnet.

Zum Bewerbungsformular

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Links

zum Thema

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Links

ZUM THEMA