Report Bürgerstiftungen 2015: NRW weiter an der Spitze

Bild des Benutzers Björn Lappe
Gespeichert von Björn Lappe am 19. Oktober 2015
Report Bürgerstiftungen 2015
16. Oktober 2015

Report Bürgerstiftungen 2015: NRW weiter an der Spitze

Aktuelle Meldung | In Deutschland gibt es 387 Bürgerstiftungen, die zusammen über 305 Mio. Euro Stiftungskapital verfügen. Zudem setzen sich bundesweit rund 45.000 Menschen für den Erfolg der Bürgerstiftungen ein, sei es als Spender/in, Stifter/in oder ehrenamtlich Engagierte/r. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung der Stiftung Aktive Bürgerschaft. Der »Report Bürgerstiftungen« liefert zahlreiche interessante Fakten und Trends aus der Welt der Bürgerstiftungen in Deutschland. Der Report zeigt auch: NRW ist wie in den Vorjahren das Bundesland mit den meisten Bürgerstiftungen.

 

Der Report wartet im zehnten Jahr in Folge mit weiteren aufschlussreichen Zahlen auf: Demnach haben 2015 Bürgerstiftungen in Deutschland etwa 14,1 Mio. Euro gemäß ihrer Satzungszwecke an gemeinnützige Projekte und Vereine vor Ort ausgeschüttet, seit 2005 waren es sogar 96 Mio. Euro. Fast die Hälfte aller Bürgerstiftungen engagiert sich dabei im Handlungsfeld Bildung und Erziehung (47%), gefolgt von Kunst und Kultur (17%) sowie Soziales (15%).

Von den 387 Bürgerstiftungen verfügen immerhin 69 über ein Stiftungskapital von mehr als 1 Mio. Euro. Die meisten Zustiftungen erhielt im Jahr 2014 die Bürgerstiftung Unna (2,8 Mio. Euro). In NRW gibt es neben 111 bestehenden Bürgerstiftungen auch die höchste Anzahl an Bürgerstiftungen mit einem Stiftungskapital von mehr als 1 Mio. Euro (18) und im Vergleich zu anderen Bundesländern das insgesamt höchste Stiftungskapital (76,9 Mio. Euro). Zudem verfügt NRW mit der 1996 gegründeten Bürgerstiftung Gütersloh über die älteste Bürgerstiftung in Deutschland.

Der »Report Bürgerstiftungen« basiert auf einer Vollerhebung aller Bürgerstiftungen, die den »10 Merkmalen einer Bürgerstiftung« des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen entsprechen und bis zum 30.06.2015 gegründet wurden. Der Rücklauf lag nach Angaben der Stiftung Aktive Bürgerschaft bei 80%; Stichtag der Finanzdaten war der 31.12.2014.

Hier gibt es den vollständigen Report zum Nachlesen (PDF).

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de

Links

ZUM THEMA

Was Uns Bewegt

Dossiers

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Mehr

zum Thema

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE