Endspurt: Publikumsvoting zum Engagementpreis NRW 2020

Bild des Benutzers Björn Lappe
Gespeichert von Björn Lappe am 15. September 2020
Publikumsvoting: Engagementpreis NRW 2020

Endspurt: Publikumsvoting zum Engagementpreis NRW 2020

Stimmen Sie für Ihren Favoriten ab!

Abstimmen bis zum 31. Oktober | »Jung und engagiert in NRW«: Unter diesem Motto stellen wir Ihnen im Laufe des Jahres zwölf Projekte vor, die für den Engagementpreis NRW 2020 nominiert sind. Sie haben hier die Möglichkeit, beim Publikumsvoting zum Engagementpreis NRW für Ihr favorisiertes Projekt zu stimmen. Der Preisträger wird am 7. Dezember 2020 bekannt gegeben.

 

Auf einen Blick: Die zwölf nominierten Projekte 2020

Welches junge Engagement beeindruckt Sie besonders? Bitte stimmen Sie in der Marginalspalte rechts (mit Computer oder Laptop) bzw. unten (mit Smartphone oder Tablet) ab!


Januar 2020: anyway e. V. – Webserie KUNTERGRAU, Köln

Alltägliche und nichtalltägliche Geschichten rund um Freundschaft, Liebe und Sexualität – das ist der Stoff, aus dem junge Menschen in Köln ehrenamtlich eine Webserie produzieren. Ihr Ziel dabei: Schwul sein als das zu entlarven, was es ist: ganz normal.

Zur ausführlichen Beschreibung


Februar 2020: Caritasverband Bielefeld e. V. – CariLaw Bielefeld

Guter Rat ist nicht teuer – bei CariLaw beraten Studierende und Rechtsanwälte Menschen, die sich sonst eine juristische Beratung nicht leisten können. Träger dieses Projektes ist die Caritas im Erzbistum Paderborn in Kooperation mit dem örtlichen Caritasverband in Bielefeld.

Zur ausführlichen Beschreibung


März 2020: Ehrenamt Agentur Essen e. V. – MitMach-AGs

Ein Projekt an Essener Grundschulen eröffnet Kindern die Welt des ehrenamtlichen Engagements. In MitMach-AGs vermitteln Mitarbeiterinnen der Ehrenamt Agentur Essen e.V. mit Unterstützung von Ehrenamtlichen Woche für Woche kindgerecht die Grundlagen des Ehrenamts und gesellschaftlicher Mitwirkungsmöglichkeiten. Gemeinsam konzipieren die Schülerinnen und Schüler eigene kleine Projekte, mit denen sie sich im Umfeld der Schulen einbringen.

Zur ausführlichen Beschreibung


April 2020: ZWEITZEUGEN e. V. – Zweitzeug/innen erzählen von Überlebenden des Holocaust, Bünde

Junge Ehrenamtliche des Vereins ZWEITZEUGEN haben die Geschichten von Überlebenden des Holocaust aufgespürt. Über die Beschäftigung mit den Zeitzeug/innen sind sie selbst zu Zeugen, zu »Zweitzeug/innen«, geworden – und erzählen diese Geschichten in Schulen und Bildungseinrichtungen weiter.

Zur ausführlichen Beschreibung


Mai 2020: Kinderfeuerwehr Menden – Löschen wie die Großen mit dem Mini-Feuerwehrauto

Damit Kinder im Erwachsenenalter tatsächlich einmal selbst im Brandschutz aktiv werden, bedarf es einer attraktiven Nachwuchsförderung – und neuer Ideen: Die Freiwillige Feuerwehr Menden spricht mit ihrer Kinderfeuerwehr bereits seit 2016 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren an. Mit dem NRW-weit ersten voll funktionsfähigen Mini-Feuerwehrauto werden die Nachwuchskräfte nun besonders anschaulich für das Engagement bei der Freiwilligen Feuerwehr begeistert.

Zur ausführlichen Beschreibung


Juni 2020: Jungs e. V. – HeRoes Duisburg

HeRoes ist ein Projekt der Peer- Education: Post- und neumigrantische Jugendliche und junge heranwachsende Männer setzen sich mit sozialen Ungleichheiten auseinander. Kernthema des Projektes ist die Diskriminierung von Frauen und Mädchen im patriarchalen Kontext, darüber hinaus auch Rassismus, Homophobie, Sexismus und Gewalt.

Zur ausführlichen Beschreibung


Juli 2020: Sportjugend im Landessportbund NRW e. V. – J-TEAMs für NRW

Um die starke Motivation der jungen Menschen abseits von Spielfeld, Tartanbahn und Schwimmbecken in ein ehrenamtliches Engagement in Sportvereinen umzumünzen, startete die Sportjugend im Landessportbund das Förderprogramm »J-TEAMS für NRW«. Es setzt auf die Stärkung von Eigeninitiative und die Qualifizierung der Nachwuchssportler für ein Ehrenamt im Sport. Denn auch das will genau wie ein Auerbachsalto oder ein Siebenmeterwurf geübt sein und verinnerlicht werden.

Zur ausführlichen Beschreibung


August 2020: DLRG Ortsgruppe Recke e. V. – Jugend sensibilisiert Kinder für mehr Sicherheit im und am Wasser

Kinder lieben Wasser. Die DLRG Ortsgruppe Recke im Kreis Steinfurt im Münsterland führt daher mit jungen Teamer/innen das DLRG-Projekt Kindergartentag durch. Dabei erklären junge Rettungsschwimmer/innen ehrenamtlich Kindergartenkindern die Gefahren und das richtige Verhalten im Wasser. Das geschieht spielerisch mit allen Sinnen und stärkt die Kinder, die Teamerinnen und Teamer wie auch den Verein.

Zur ausführlichen Beschreibung


September 2020: youngcaritas des Caritasverbandes für den Kreis Soest e. V. – Ernte-Hilfe durch Dich = Herz²

Junge Menschen machen sich auf, um gemeinsam möglichst viele Apfelbäume in Privatgärten, auf Streuobstwiesen oder am Wegesrand abzuernten – und das für einen guten Zweck. Nicht nur bewahren sie mit ihrem Engagement Obst vor dem Verfall, sie ermöglichen Menschen ohne großes Einkommen auch den Genuss von leckerem und gesundem Saft, der aus den geernteten Äpfeln gepresst und anschließend gespendet wird.

Zur ausführlichen Beschreibung


Oktober 2020: Balu und Du e. V. – Ein Win-Win Mentoringprojekt, Köln

Junge Erwachsene zwischen 17 und 30 Jahren übernehmen ehrenamtlich für ein Jahr eine individuelle Patenschaft für ein Kind. Sie helfen ihm durch persönliche Zugewandtheit und aktive Freizeitgestaltung, sich in unserer Gesellschaft zu entwickeln und zu lernen, wie man die Herausforderungen des Alltags meistern kann. Mit diesem Mentoringprojekt möchte Balu und Du die Bildungschancen von Grundschulkindern durch außerschulisches und informelles Lernen verbessern. Und die Balus lernen ebenfalls dabei: für ihr Engagement, ihr Studium oder ihre Ausbildung.

Zur ausführlichen Beschreibung


November 2020: Sportjugend Kreis Coesfeld e. V. – Feuer und Flamme für Kinder- und Jugendpolitik

Auf der Twister-Matte mit dem Landratskandidaten oder im Gespräch mit der Europaabgeordneten bei virtuellem Kaminfeuer – ein engagiertes Team der Sportjugend Kreis Coesfeld schafft seit einigen Jahren besondere Begegnungsmöglichkeiten für Politiker/innen und junge Menschen im Kreis Coesfeld. Im lockeren Austausch haben die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, mit Amtsträger/innen und Abgeordneten zu diskutieren. Das Projekt zeigt: junge Menschen sind politikinteressiert und haben eigene Wünsche und Forderungen.

Zur ausführlichen Beschreibung


Dezember 2020: Junior Uni Wuppertal – Junge Menschen geben Wissen weiter

Lernfreudige und wissbegierige Kinder und Jugendliche lernen und forschen an der Junior Uni Wuppertal. In den Kursen unterstützen junge Assistentinnen und Assistenten die Dozent/innen bei der Kursarbeit und Wissensweitergabe. Mit ihrem Engagement auch über die Kursbegleitung hinaus sind sie ein wichtiges Bindeglied zwischen den Dozent/innen und den jungen Lernenden.

Zur ausführlichen Beschreibung

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de

Links

ZUM THEMA

Was Uns Bewegt

Dossiers

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Mehr

zum Thema

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Abstimmung 2020

Abstimmung 2020

Bild des Benutzers Björn Lappe
Gespeichert von Björn Lappe am 16. September 2020

Stimmen Sie für Ihren Favoriten!