Alle Angebote & Termine

Bild des Benutzers Björn Lappe
Gespeichert von Björn Lappe am 24. September 2021
Kalenderausschnitt zeigt die Worte Seminar, Schulung und Kurs

Alle Angebote & Termine

Qualifizierungsangebote für Engagierte

Hier finden Sie alle Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote für ehrenamtlich Engagierte, die im Rahmen der Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen durch die Staatskanzlei gefördert werden. Die Liste der konkreten Angebote wird nach und nach ergänzt. Bitte informieren Sie sich auf den Websites der Bildungsträger nach den Details der Angebote.

 

Überblick

 

Kurzinformationen zu allen Angeboten


Engagiert sein. Freude behalten. (Online)-Coaching für Ehrenamtliche

Veranstalter: Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) im Bistum Münster
Termin: nach Vereinbarung, im Zeitraum 01.10.2021 – 28.02.2022
Ort: online (nach Vereinbarung ggf. auch analog)

Kurzinfo: Wer sich ehrenamtlich engagiert, erlebt neben vielen Erfolgen und großer Freude auch Probleme, frustrierende Situationen, Konflikte, Fragen, für die direkt keine Lösung da ist. Damit solche Erfahrungen nicht zu Frust und zum Aufgeben führen, bietet das Bildungswerk der KAB ein (Online)-Coaching zu verschiedenen Themenfeldern und Fragestellungen an. Der Projektzeitraum, innerhalb dessen dieses Angebot in Anspruch genommen werden kann, lautet: 01.10.2021 bis 28.02.2022.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Restart Corona - Den Verein neu aufstellen

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 21.10.2021 – 9:00 bis 12:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie haben - vielleicht schon seit Längerem - die Idee, dass sich in Ihrem Verein etwas ändern muss? Und Corona hat den Veränderungsdruck weiter erhöht. Mitgliederschwund, veränderte Erwartungen von Mitgliedern, steigender Verwaltungsaufwand oder der Verlust von Räumen und anderen Ressourcen sind mögliche Ursachen für diesen Druck. Oder Sie haben gute Ideen, deren Umsetzung viel zu lange auf sich warten lässt? Diskutieren Sie mit uns in diesem Workshop die Frage: Wie gelingen Veränderungen in ehrenamtlichen Organisationen?

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Das sind wir! Profilentwicklung im Verein

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 21.10.2021 – 18:30 bis 21:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Könnt Ihr für Euch in 30 Sekunden auf den Punkt bringen, was Euren Verband oder Verein ausmacht? Das funktioniert in der Regeln nur dann, wenn man ein klares und deutliches Profil hat. In dem Workshop wollen wir uns der Frage nähern, was Euch besonders macht: Wo sind Eure Stärken, Schwächen, Eure Chancen im Verhältnis zu Euren Mitbewerbern, wo die Risiken in Eurer strategischen Planung?

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Grundlagen guter Kommunikationsmöglichkeiten für Social Media

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 22.10.2021 – 10:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Geschäftsstelle des Kolpingwerkes Diözesanverband Münster, Coesfeld

Kurzinfo: Die Videoproduktion ist heutzutage mit jedem handelsüblichen Smartphone möglich. Nur wie nutzte ich die Möglichkeiten der mobilen Technik, ohne dass es amateurhaft aussieht? Dieser Workshop trainiert die Teilnehmer:innen darin Videosequenzen und Interviews mit dem Smartphone aufzuzeichnen, zu schneiden, und den fertigen Film zu vertonen. Der Workshop soll die Teilnehmer:innen dabei unterstützen die Möglichkeiten der Smartphone-Produktion auszureizen und ihre Befürchtungen abbauen, weil die Videos eventuell nicht professionell sind.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Von StartUps lernen – Effectuation als Methode im ehrenamtlichen Engagement, online

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 27.10.2021 – 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Die Teilnehmer:innen lernen, wie man möglichst schnell ins Handeln und Kommunizieren kommt, partnerschaftlich arbeitet, Zufälle nicht vermeidet sondern nutzt und systematisch Innovation durch das Einspielen von Fremdartigkeit fördert. Sie erhalten eine Einführung in Effectuation und lernen die »Philosophie des offenen Kühlschranks« kennen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt 2.0 - Kick-OFF: Zusammenarbeit 2.0 (hyrid)

Veranstalter: Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich
Termin: 27.10.2021 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Kaarst

Kurzinfo: Die Veranstaltung führt in das Thema ein. In den Kick-Offs, lernen wir Ihren Verein besser kennen und stellen die Module des Blocks detailliert vor. Was erwartet Sie genau in den Modulen des Blocks? Welche Glaubenssätze gibt es in der klassischen Vereinspraxis? Welche Erwartungen und Wünsche haben Sie? Wie ist die Situation in Ihrem Verein?

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Rechtlich alles richtig? Rechtliches Fundament Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 03.11.2021 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Wer sich ehrenamtlich engagiert, tut dies freiwillig für das Gemeinwohl oder den Nächsten. An die geltenden Rechte und Pflichten oder an sich selbst denken die Aktiven häufig zuletzt. Tatsächlich bewegen sie sich nicht im rechtsfreien Raum. Nur wer den rechtlichen Spielraum kennt und ihn zu nutzen weiß, kann die Möglichkeiten seines ehrenamtlichen Engagements optimal entfalten. Unsere Online-Seminare wollen Engagierte dabei unterstützen. Rechtsanwältin Annette Wilbert vermittelt Ihnen die rechtlichen Grundlagen für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Lernen von den Startups. Innovationsentwicklung mit Crashtest-Dummies, Prototypen und Ecclesiopreneurship Canvas

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 03.11.2021 – 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Die Teilnehmer*innen erhalten eine Einführung in die sog. »Geschäftsmodellentwicklung« und lernen an Beispielen von eBay bis Ehrenamtsmanagement das Handwerkszeug für die schrittweise Entwicklung eines funktionierenden Betriebssystems pastoraler Vorhaben. Im Mittelpunkt dieses agilen Verfahrens steht die sog. Canvas Methode, bei der es vorrangig darum geht, Adressat*innenorientierung praktisch werden zu lassen. Entscheidend ist hier neben dem Präzisionsvorteil des Instrumentes seine Verbreitung, denn mit dem Canvas-Plakat arbeiten Startups weltweit in ökonomischen, sozialen und ökologischen Innovationsprojekten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt 2.0 - Kick-OFF: Digitales Ehrenamt (hybrid)

Veranstalter: Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich
Termin: 03.11.2021 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Kaarst

Kurzinfo: Die Veranstaltung führt in das Thema ein. In den Kick-Offs, lernen wir Ihren Verein besser kennen und stellen die Module des Blocks detailliert vor. Was erwartet Sie genau in den Modulen des Blocks? Welche Glaubenssätze gibt es in der klassischen Vereinspraxis? Welche Erwartungen und Wünsche haben Sie? Wie ist die Situation in Ihrem Verein?

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Hauptamt und Ehrenamt – Zusammenarbeit neu justieren

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 09.11.2021 – 9:00 bis 12:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Viele Vereine sind mit Ihren Angeboten über das rein ehrenamtlich Leistbare hinausgewachsen. Mit steigender Zahl der Angestellten wird zudem eine hauptamtliche Leistungsstruktur erforderlich. Auf dem Weg zu einer guten Zusammenarbeit zwischen Ehren- und Hauptamt lauern einige Fallstricke. Dabei ist ein konstruktives Miteinander für den Vereinserfolg unerlässlich. Wir klären in dem Workshop, wie optimale Bedingungen für eine gute Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamt geschaffen werden können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt 2.0 - Kollaborativ zusammenarbeiten

Veranstalter: Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich
Termin: 09.11.2021 - 07.12.2021 (5 Termine)
Ort: Kaarst / online

Kurzinfo: Analoge Methoden und digitale Tools, die eine entspannte wie effiziente Zusammenarbeit ermöglichen, sind Mittelpunkt dieses Moduls. Sie lernen, wie Vereinsmitglieder virtuelle Tafeln und ähnliche digitale Tools einsetzen können. Im fliegenden Wechsel werden so Ideen ausgetauscht, Prozesse überarbeitet und das Teamgefüge vitalisiert. Daraus resulitiert mehr Freude am Ehrenamt, weniger Stress und mehr Transparenz.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Haftungsfragen im Verein

Veranstalter: Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Nordrhein-Westfalen (lagfa NRW e. V.)
Termin: 09.11.2021 - 17:00 bis 19:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Die Haftungstatbestände im Rahmen der Vereinsarbeit sind vielfältig. So auch die möglicherweise auftretenden Schäden: Neben Sach- und Personenschäden können finanzielle Schäden beispielsweise durch eine pflichtwidrige Untätigkeit oder Vertragsverletzungen verursacht werden. Ob und wann diese Schäden zu einer Haftung führen können, welche Risiken und Risikominimierungsmöglichkeiten bestehen, sollten die Verantwortlichen klären. Verpflichtungen gegenüber Finanzämtern und Sozialversicherungsträgern sind dabei besonders im Auge zu behalten. Anhand von praktischen Beispielen gibt Ihnen das Seminar einen Überblick über Ihre Pflichten als Entscheidungsträger, über Haftungsgrundlagen und -risiken sowie über Strategien, wie man persönliche Inanspruchnahme verhindern kann.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Rechtlich alles richtig? Die ehrenamtliche Tätigkeit gestalten

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 10.11.2021 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie sind ehrenamtlich engagiert und möchten sicher und überzeugend in Ihrem Ehrenamt auftreten? Vor anderen Menschen zu sprechen und diese wirkungsvoll für die eigene Sache zu gewinnen ist kein „Hexenwerk“. Machen Sie sich in diesem Kurs mit den wichtigsten Werkzeugen der Redekunst vertraut. Sie lernen verschiedenste praxisorientierte Techniken kennen und werden fit und erfolgreich für die Rhetorik in Ihrem Ehrenamt. Gerrit Busmann zeigt Ihnen, wie Sie rhetorische Spielmittel geschickt einsetzen. Ihr Dozent wird Ihnen erläutern, wie Sie die Grundlagen für Ihre Vorträge legen und Besprechungen und Diskussionen gekonnt leiten. Sie werden Ihre Gestik, Mimik und Körpersprache zu Ihrem Vorteil nutzen und Ihre Selbstwirksamkeit verstärken können. Ihre eigenen Standpunkte und Ziele werden Sie nachdrücklich vertreten und Einwänden konstruktiv begegnen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt 2.0 - Kick-OFF: Aufmerksamkeit für das Gute (hybrid)

Veranstalter: Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich
Termin: 10.11.2021 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Kaarst

Kurzinfo: Die Veranstaltung führt in das Thema ein. In den Kick-Offs lernen wir Ihren Verein besser kennen und stellen die Module des Blocks detailliert vor. Was erwartet Sie genau in den Modulen des Blocks? Welche Glaubenssätze gibt es in der klassischen Vereinspraxis? Welche Erwartungen und Wünsche haben Sie? Wie ist die Situation in Ihrem Verein?

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Generationswechsel als Chance

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 11.11.2021 – 16:00 bis 19:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Einen Verein ehrenamtlich zu führen wird immer anspruchsvoller und damit zeitintensiver. Da ist es kaum verwunderlich, dass der potenzielle Nachwuchs in Deckung geht, wenn für den Vorstand neu kandidiert wird. Damit Ihr Verein seinen Zweck auch in Zukunft erfüllen kann, gilt es, strategische Vereinsziele zu definieren und die Rahmenbedingungen der Vorstandsarbeit zu professionalisieren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Sicher und überzeugend auftreten im Ehrenamt

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 13.11.2021 – 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Akademie des Handwerks, Raesfeld

Kurzinfo: Sie sind ehrenamtlich engagiert und möchten sicher und überzeugend in Ihrem Ehrenamt auftreten? Vor anderen Menschen zu sprechen und diese wirkungsvoll für die eigene Sache zu gewinnen ist kein „Hexenwerk“. Machen Sie sich in diesem Kurs mit den wichtigsten Werkzeugen der Redekunst vertraut. Sie lernen verschiedenste praxisorientierte Techniken kennen und werden fit und erfolgreich für die Rhetorik in Ihrem Ehrenamt. Gerrit Busmann zeigt Ihnen, wie Sie rhetorische Spielmittel geschickt einsetzen. Ihr Dozent wird Ihnen erläutern, wie Sie die Grundlagen für Ihre Vorträge legen und Besprechungen und Diskussionen gekonnt leiten. Sie werden Ihre Gestik, Mimik und Körpersprache zu Ihrem Vorteil nutzen und Ihre Selbstwirksamkeit verstärken können. Ihre eigenen Standpunkte und Ziele werden Sie nachdrücklich vertreten und Einwänden konstruktiv begegnen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Neu im Ehrenamt

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 15.11.2021 – 18:00 bis 20:30 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Ehrenamtliches Engagement formt und stützt unsere Gesellschaft. Ehrenamtlich Tätige setzen sich für Schwache und Bedürftige ein und organisieren sich in vielfältiger Art und Weise in unterschiedlichsten Vereinen und Organisationen. Wie gelingt der Einstieg ins Ehrenamt? Wie schaffe ich es dabei, Familie, Arbeit und Freizeit mit dem Ehrenamt zu vereinbaren? Folgen Sie Ihrem eigenen Fahrplan! René Fornol informiert Sie über gute Wege beim Einstieg ins Ehrenamt und bei der Wiederaufnahme von ehrenamtlichem Engagement. Sie erhalten erste Einblicke in das notwendige Handwerkszeug und Hilfe zur Selbsthilfe.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Mit vorhandenen Talenten und Ressourcen den Aufbruch wagen

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 17.11.2021 – 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Hier werden die Erfahrungen und das Gelernte aus den vorausgehenden Modulen rekapituliert und organisiert. Die Teilnehmer:innen befassen sich aus größerer Flughöhe mit überraschenden Entdeckungen zwischen Bibel und Konzilstheologie. Sie lernen dabei, dass und wie Innovation ein Teil der kirchlichen DNA ist, wie Innovationen entstehen und wie sie sich durchsetzen oder floppen. Das Ziel des Moduls ist ein Bewusstsein für die Wichtigkeit von echter Fehlerkultur und Schutz des Neuen vor Kannibalisierungseffekten – es geht hier also um Innovationstheorie und -praxis auf Projektebene genauso wie um Fragen des Innovationsmanagements.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt 2.0 - Digtal-Moderation

Veranstalter: Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich
Termin: 17.11.2021 - 16.02.2022 (5 Termine)
Ort: Kaarst / online

Kurzinfo: Nicht moderierte Mitgliedertreffen können nervig und unproduktiv sein. Sowohl in der echten Welt als auch in der virtuellen. In diesem Modul lernen Sie die Finessen der virtuellen Moderation kennen. Denn Diskussionen müssen nicht analog geführt werden, sie können auch digital konstruktiv gelingen. Und auch das Protokolieren ist mit digitalen Instrumenten ein Klacks. All das und noch mehr lernen Sie im Modul Digital-Moderation.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Social Media fürs Ehrenamt

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 18.11.2021 – 16:30 bis 18:30 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie möchten für Ihre Tätigkeit im Ehrenamt wissen, wie das so genannte Web 2.0 funktioniert? Ist das Thema für Sie komplettes Neuland? Was steckt hinter diesem Phänomen, das seit vielen Jahren in aller Munde ist? Michael Hoffmann führt Sie in die Welt von Social Media ein und zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten Social Media für Ihr Ehrenamt bereithalten, welche Spielregeln gelten, welche Trends zu beobachten sind aber auch welche Schattenseiten es gibt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Buchführung für Vereine I

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 18.11.2021 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Das Seminar stellt die Rechnungslegungspflicht in nichtbilanziernden gemeinnützigen Vereinen intern und gegenüber dem Finanzamt dar.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt 2.0 - Online-Voluntering

Veranstalter: Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich
Termin: 19.11.2021 - 18.02.2022 (5 Termine)
Ort: Kaarst / online

Kurzinfo: Engagement kann auch rein virtuell organisiert und realisiert werden, hat die Pandemie gezeigt. Hier werden Sie so richtig lockdownfest. Sie lernen, wie virtuelle Kommunikation präsenzähnlich gestaltet werden kann und wie Absprachen auch ohne Treffen jederzeit spielerisch von Zuhause gelingen. Trotz Abstand kann zumindest ein wenig soziale Nähe kreiert werden. Auch für körperlich Beeinträchtigte ein spannendes Modul, dass Ihnen Teilhabe aus den heimischen Vierwänden ermöglicht.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Veränderungsmanagement in Vereinen

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 23.11.2021 – 17:00 bis 20:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Viele Vorstände und Vereinsmitglieder beschäftigt die Frage, wie sie nötige Veränderungen im Verein anstoßen sollen und umsetzen können. Damit Veränderungen Früchte tragen, gilt es, sich zunächst die unterschiedlichen Phasen eines Veränderungsprozesses in einer Organisation bewusst zu machen. Und die daran bestehenden kommunikativen Anforderungen zu begreifen und zu praktizieren. Nach dem Seminar können Sie Beispiele für die Mehrdimensionalität von Veränderungen (Gründe, Chancen, Risiken) benennen und auf Ihren Verein anwenden. Sie haben Techniken an der Hand, mit denen Sie Veränderungsprozesse steuern können, und setzen neue Kommunikationsmethoden ein, um auf Widerstände zu reagieren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Gezeichnete Erklärvideos mit Handy oder Tablet erstellen - Teil 1

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 23.11.2021 – 18:00 bis 21:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Erklärvideos lassen sich mit mobilen Endgeräten (IOs-, Android-Handys und Tablets) und der App Stop-Motion-Studio recht unkompliziert erstellen. Die App ist in der Grundversion kostenfrei. Sie lernen im Kurs, was bei der Planung und Dreh eines Erklärvideos zu beachten ist und wie Sie selbst mit Papier, Stift und Schere ein einfaches Erklärvideo erstellen können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt 2.0 - Mitgliederwerbung und -bindung

Veranstalter: Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich
Termin: 23.11.2021 - 15.02.2022 (5 Termine)
Ort: Kaarst / online

Kurzinfo: Karteileichen hat jeder Verein. Das gehört dazu. Das Modul Mitgliederwerbung- & bindung zeigt, wie neue Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler gewonnen und Aktive gehalten werden. Sie lernen Grundsätze partizipativ geführter Vereine, Methoden, um Neumitglieder zu gewinnen und Systematiken, um die Attraktivität Ihres Vereins zu steigern. Eine Mischung aus Social-Media Kunde, Zeitgeistreflektion und Mitgliedereinführungsmethoden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Agiles Arbeiten mit Ehrenamtlichen

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 24.11.2021 – 16:00 bis 19:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Die Pandemie hat uns gezeigt: Es braucht neue, kreative Wege der Zusammenarbeit. Entscheidend sind kurze Kommunikationswege und effektive Vernetzung, um schnelle Entscheidungen zu treffen und Neues miteinander auszuprobieren. Ehrenamtliche können von dieser Lernkultur profitieren, denn mit agilen Methoden sind sie schneller, anpassungsfähiger und flexibler. Lernen Sie die agile Haltung und agile Methoden kennen und erleben Sie, wie Sie die Lern- und Experimentierkultur für Ihre Vereinsarbeit und für das Ehrenamt nutzen können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Restart Corona – Den Verein neu aufstellen

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 25.11.2021 – 9:00 bis 12:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie haben - vielleicht schon seit Längerem - die Idee, dass sich in Ihrem Verein etwas ändern muss? Und Corona hat den Veränderungsdruck weiter erhöht. Mitgliederschwund, veränderte Erwartungen von Mitgliedern, steigender Verwaltungsaufwand oder der Verlust von Räumen und anderen Ressourcen sind mögliche Ursachen für diesen Druck. Oder Sie haben gute Ideen, deren Umsetzung viel zu lange auf sich warten lässt?Diskutieren Sie mit uns in diesem Workshop die Frage: "Wie gelingen Veränderungen in ehrenamtlichen Organisationen?"

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Gezeichnete Erklärvideos mit Handy oder Tablet erstellen - Teil 2

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 25.11.2021 – 18:00 bis 21:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Erklärvideos lassen sich mit mobilen Endgeräten (IOs-, Android-Handys und Tablets) und der App Stop-Motion-Studio recht unkompliziert erstellen. Die App ist in der Grundversion kostenfrei. Sie lernen im Kurs, was bei der Planung und Dreh eines Erklärvideos zu beachten ist und wie Sie selbst mit Papier, Stift und Schere ein einfaches Erklärvideo erstellen können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Versicherungen für Vereine

Veranstalter: Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Nordrhein-Westfalen (lagfa NRW e. V.)
Termin: 25.11.2021 - 17:00 bis 19:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Hafte ich im Ehrenamt mit meinem Privatvermögen? Sind alle Schäden, die mir im Ehrenamt zustoßen können, abgesichert? Welche Risiken gehe ich mit einem Ehrenamt ein? Diese und viele weitere Fragen zur Absicherung von Engagement werden im digitalen Seminar beantwortet. Referent Dirk Erdelt vom Union Versicherungsdienst gibt einen Überblick über die Haftungssituation von Ehrenamtlichen und erläutert die Regelungen der Haftpflicht- und Unfallversicherung für ehrenamtlich Engagierte des Landes Nordrhein-Westfalen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Rechtlich alles richtig? Rechtliches Fundament Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 01.12.2021 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Wer sich ehrenamtlich engagiert, tut dies freiwillig für das Gemeinwohl oder den Nächsten. An die geltenden Rechte und Pflichten oder an sich selbst denken die Aktiven häufig zuletzt. Tatsächlich bewegen sie sich nicht im rechtsfreien Raum. Nur wer den rechtlichen Spielraum kennt und ihn zu nutzen weiß, kann die Möglichkeiten seines ehrenamtlichen Engagements optimal entfalten. Unsere Online-Seminare wollen Engagierte dabei unterstützen. Rechtsanwältin Annette Wilbert vermittelt Ihnen die rechtlichen Grundlagen für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Buchführung für Vereine II

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 25.01.2021 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Im zweiten Teil des Seminars geht es um die Buchhaltungsorgansation und typische Spezialfragen der Rechnungslegung in gemeinnützigen Vereinen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Social Media fürs Ehrenamt

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 02.12.2021 – 17:00 bis 19:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie möchten für Ihre Tätigkeit im Ehrenamt wissen, wie das so genannte Web 2.0 funktioniert? Ist das Thema für Sie komplettes Neuland? Was steckt hinter diesem Phänomen, das seit vielen Jahren in aller Munde ist? Michael Hoffmann führt Sie in die Welt von Social Media ein und zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten Social Media für Ihr Ehrenamt bereithalten, welche Spielregeln gelten, welche Trends zu beobachten sind aber auch welche Schattenseiten es gibt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Visualisierung. Sprechen Sie in Bildern! Bilder wirken stärker als Worte

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 04.12.2021 – 10:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Geschäftsstelle des Kolpingwerkes Diözesanverband Münster, Coesfeld

Kurzinfo: Themen zu visualisieren, hilft, komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge schneller verständlich zu machen und länger zu erinnern. Bilder erhöhen die Aufmerksamkeit und die Konzentration. Dieses Seminar vermittelt das nötige kreative Handwerkszeug, damit die Teilnehmenden in Ihren Veranstaltungen, Besprechungen, auf Papier und auf Flipcharts, in Skripten und Präsentationen Bilder und Zeichnungen gut einsetzen können, um Ihre Zielgruppe zu erreichen und zu motivieren, zur Mitarbeit anzuregen und auch mal mit Humor zu agieren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Neu im Ehrenamt

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 06.12.2021 – 18:00 bis 20:30 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Ehrenamtliches Engagement formt und stützt unsere Gesellschaft. Ehrenamtlich Tätige setzen sich für Schwache und Bedürftige ein und organisieren sich in vielfältiger Art und Weise in unterschiedlichsten Vereinen und Organisationen. Wie gelingt der Einstieg ins Ehrenamt? Wie schaffe ich es dabei, Familie, Arbeit und Freizeit mit dem Ehrenamt zu vereinbaren? Folgen Sie Ihrem eigenen Fahrplan! René Fornol informiert Sie über gute Wege beim Einstieg ins Ehrenamt und bei der Wiederaufnahme von ehrenamtlichem Engagement. Sie erhalten erste Einblicke in das notwendige Handwerkszeug und Hilfe zur Selbsthilfe.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt 2.0 - Virtuelles Vereinsmanagement

Veranstalter: Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich
Termin: 07.12.2021 - 22.02.2022 (5 Termine)
Ort: Kaarst / online

Kurzinfo: Digitale Arbeits-/ Organisationsplattformen und partizipative Präsenz-Meetingansätze sind Kern des Moduls virtuelles Vereinsmanagement. Gesteigerte Transparenz, unkomplizierte Teilhabe aller Mitglieder, übersichtliche Aufgabenverteilung - so läuft der Vereinsalltag reibungslos und entspannt. Genau diese Vorteile einer modernen Vereinsführung werden vermittelt und mit Merksätzen des demokratischen wie effizienten Vereinsmanagements kombiniert.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Neue Bindung zwischen Hauptamt und Ehrenamt - Zusammenarbeit neu justieren

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 08.12.2021 – 9:00 bis 12:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Viele Vereine sind mit Ihren Angeboten über das rein ehrenamtlich Leistbare hinausgewachsen. Mit steigender Zahl der Angestellten wird zudem eine hauptamtliche Leistungsstruktur erforderlich. Auf dem Weg zu einer guten Zusammenarbeit zwischen Ehren- und Hauptamt lauern einige Fallstricke. Dabei ist ein konstruktives Miteinander für den Vereinserfolg unerlässlich. Wir klären in dem Workshop, wie optimale Bedingungen für eine gute Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamt geschaffen werden können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Zusammenarbeit und Kooperation vor Ort stärken

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 08.12.2021 – 16:00 bis 19:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Vereine leben mit und durch ihre Mitglieder. Die Monate der Coronakrise waren (und sind?) für die Vereinskultur eine Zeit der Pause. Wie haben die vielfältigen Vereine diese Zeit erlebt, durchlebt und überstanden? Wie gestaltet sich heute die Vereinskultur, wie viele Mitglieder sind noch aktiv und wie können "alte" und "neue" Mitglieder gewonnen werden? In einem Netzwerk von Vertreter*innen unterschiedlicher Vereine werden mögliche Formen der Zusammenarbeit, der Vernetzung und der Kooperation entwickelt, um die Vereine "neu" zu stärken und somit wieder zu lebendigen Orten des Miteinanders und der Mitgestaltung werden können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Die Steuerklärung bei gemeinnützigen Vereinen

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 08.12.2021 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Die Steuererklärung ist - zumindest bei kleineren Vereinen - etwas, was auch ohne Steuerberater bewältigt werden kann. Wir zeigen dem Umgang mit den aktuellen Steuerformularen unter ELSTER und die Zusammenstellung der erforderlichen weiteren Unterlagen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Rechtlich alles richtig? Die ehrenamtliche Tätigkeit gestalten

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 08.12.2021 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie sind ehrenamtlich engagiert und möchten sicher und überzeugend in Ihrem Ehrenamt auftreten? Vor anderen Menschen zu sprechen und diese wirkungsvoll für die eigene Sache zu gewinnen ist kein „Hexenwerk“. Machen Sie sich in diesem Kurs mit den wichtigsten Werkzeugen der Redekunst vertraut. Sie lernen verschiedenste praxisorientierte Techniken kennen und werden fit und erfolgreich für die Rhetorik in Ihrem Ehrenamt. Gerrit Busmann zeigt Ihnen, wie Sie rhetorische Spielmittel geschickt einsetzen. Ihr Dozent wird Ihnen erläutern, wie Sie die Grundlagen für Ihre Vorträge legen und Besprechungen und Diskussionen gekonnt leiten. Sie werden Ihre Gestik, Mimik und Körpersprache zu Ihrem Vorteil nutzen und Ihre Selbstwirksamkeit verstärken können. Ihre eigenen Standpunkte und Ziele werden Sie nachdrücklich vertreten und Einwänden konstruktiv begegnen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt 2.0 - Moderne ÖA mit Wirkung

Veranstalter: Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich
Termin: 08.12.2021 - 23.02.2022 (5 Termine)
Ort: Kaarst / online

Kurzinfo: Social-Media hat unsere Welt verändert. Sie lernen, wie effektive Öffentlichkeitsarbeit in den 20er Jahren aussehen kann. Wir zeigen Tools und Tricks, die Aufmerksamkeit erzeugen ohne Kosten explodieren zu lassen. Sie spazieren in die bunte Welt aus Facebook, Instagram und TikTok. Dort angekommen zeigen wir, warum und wie soziale Plattformen gewinnbringend und mit wenig Aufwand eingesetzt werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Social Media fürs Ehrenamt

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 10.12.2021 – 13:30 bis 15:30 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie möchten für Ihre Tätigkeit im Ehrenamt wissen, wie das so genannte Web 2.0 funktioniert? Ist das Thema für Sie komplettes Neuland? Was steckt hinter diesem Phänomen, das seit vielen Jahren in aller Munde ist? Michael Hoffmann führt Sie in die Welt von Social Media ein und zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten Social Media für Ihr Ehrenamt bereithalten, welche Spielregeln gelten, welche Trends zu beobachten sind aber auch welche Schattenseiten es gibt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt 2.0 - Nachwuchsförderung

Veranstalter: Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich
Termin: 10.12.2021 - 25.02.2022 (5 Termine)
Ort: Kaarst / online

Kurzinfo: Ehrenamtliches Engagement ist eigentlich eine Säule Deutschlands, aber junge und mittelalte Erwachsene verlieren schnell die Freude am Ehrenamt. Das liegt an hierarchischen Strukturen, unklaren Zuständigkeiten und elendigen Diskussionen. Das Modul erklärt, welche Grundsätze jungen Ehrenamtler:innen wichtig sind und über welchen Weg sie erreicht werden können. Ein Modul mit Zukunftsgarantie.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Restart Corona - Den Verein neu aufstellen

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 15.12.2021 – 9:00 bis 12:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie haben - vielleicht schon seit Längerem - die Idee, dass sich in Ihrem Verein etwas ändern muss? Und Corona hat den Veränderungsdruck weiter erhöht. Mitgliederschwund, veränderte Erwartungen von Mitgliedern, steigender Verwaltungsaufwand oder der Verlust von Räumen und anderen Ressourcen sind mögliche Ursachen für diesen Druck. Oder Sie haben gute Ideen, deren Umsetzung viel zu lange auf sich warten lässt?Diskutieren Sie mit uns in diesem Workshop die Frage: "Wie gelingen Veränderungen in ehrenamtlichen Organisationen?"

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Agiles Arbeiten mit Ehrenamtlichen

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 15.12.2021 – 16:00 bis 19:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Die Pandemie hat uns gezeigt: Es braucht neue, kreative Wege der Zusammenarbeit. Entscheidend sind kurze Kommunikationswege und effektive Vernetzung, um schnelle Entscheidungen zu treffen und Neues miteinander auszuprobieren. Ehrenamtliche können von dieser Lernkultur profitieren, denn mit agilen Methoden sind sie schneller, anpassungsfähiger und flexibler. Lernen Sie die agile Haltung und agile Methoden kennen und erleben Sie, wie Sie die Lern- und Experimentierkultur für Ihre Vereinsarbeit und für das Ehrenamt nutzen können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Social Media fürs Ehrenamt – Facebook und Instagram

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 16.12.2021 – 17:00 bis 19:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Facebook und Insta – das geht auch für mein Ehrenamt? Ja – und zwar unbedingt! In diesem Seminar bekommen Sie einen ersten Eindruck von den beiden Social Media-Plattformen Facebook und Instagram. Sie lernen, dass diese Welten nicht nur Bling Bling sind, sondern richtig gut für Ihr Ehrenamt funktionieren. Michael Hoffmann erklärt, was diese Plattformen so besonders macht und – ganz wichtig: Was geht und was besser nicht?

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Social Media fürs Ehrenamt – Facebook und Instagram

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 22.12.2021 – 16:00 bis 18:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Facebook und Insta – das geht auch für mein Ehrenamt? Ja – und zwar unbedingt! In diesem Seminar bekommen Sie einen ersten Eindruck von den beiden Social Media-Plattformen Facebook und Instagram. Sie lernen, dass diese Welten nicht nur Bling Bling sind, sondern richtig gut für Ihr Ehrenamt funktionieren. Michael Hoffmann erklärt, was diese Plattformen so besonders macht und – ganz wichtig: Was geht und was besser nicht?

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Rechtlich alles richtig? Rechtliches Fundament Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 12.01.2022 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Wer sich ehrenamtlich engagiert, tut dies freiwillig für das Gemeinwohl oder den Nächsten. An die geltenden Rechte und Pflichten oder an sich selbst denken die Aktiven häufig zuletzt. Tatsächlich bewegen sie sich nicht im rechtsfreien Raum. Nur wer den rechtlichen Spielraum kennt und ihn zu nutzen weiß, kann die Möglichkeiten seines ehrenamtlichen Engagements optimal entfalten. Unsere Online-Seminare wollen Engagierte dabei unterstützen. Rechtsanwältin Annette Wilbert vermittelt Ihnen die rechtlichen Grundlagen für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Social Media fürs Ehrenamt – Facebook und Instagram

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 13.01.2022 – 17:00 bis 19:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Facebook und Insta – das geht auch für mein Ehrenamt? Ja – und zwar unbedingt! In diesem Seminar bekommen Sie einen ersten Eindruck von den beiden Social Media-Plattformen Facebook und Instagram. Sie lernen, dass diese Welten nicht nur Bling Bling sind, sondern richtig gut für Ihr Ehrenamt funktionieren. Michael Hoffmann erklärt, was diese Plattformen so besonders macht und – ganz wichtig: Was geht und was besser nicht?

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Sicher und überzeugend auftreten im Ehrenamt

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 15.01.2022 – 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Akademie des Handwerks, Raesfeld

Kurzinfo: Sie sind ehrenamtlich engagiert und möchten sicher und überzeugend in Ihrem Ehrenamt auftreten? Vor anderen Menschen zu sprechen und diese wirkungsvoll für die eigene Sache zu gewinnen ist kein „Hexenwerk“. Machen Sie sich in diesem Kurs mit den wichtigsten Werkzeugen der Redekunst vertraut. Sie lernen verschiedenste praxisorientierte Techniken kennen und werden fit und erfolgreich für die Rhetorik in Ihrem Ehrenamt. Gerrit Busmann zeigt Ihnen, wie Sie rhetorische Spielmittel geschickt einsetzen. Ihr Dozent wird Ihnen erläutern, wie Sie die Grundlagen für Ihre Vorträge legen und Besprechungen und Diskussionen gekonnt leiten. Sie werden Ihre Gestik, Mimik und Körpersprache zu Ihrem Vorteil nutzen und Ihre Selbstwirksamkeit verstärken können. Ihre eigenen Standpunkte und Ziele werden Sie nachdrücklich vertreten und Einwänden konstruktiv begegnen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Neu im Ehrenamt

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 17.01.2022 – 18:00 bis 20:30 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Ehrenamtliches Engagement formt und stützt unsere Gesellschaft. Ehrenamtlich Tätige setzen sich für Schwache und Bedürftige ein und organisieren sich in vielfältiger Art und Weise in unterschiedlichsten Vereinen und Organisationen. Wie gelingt der Einstieg ins Ehrenamt? Wie schaffe ich es dabei, Familie, Arbeit und Freizeit mit dem Ehrenamt zu vereinbaren? Folgen Sie Ihrem eigenen Fahrplan! René Fornol informiert Sie über gute Wege beim Einstieg ins Ehrenamt und bei der Wiederaufnahme von ehrenamtlichem Engagement. Sie erhalten erste Einblicke in das notwendige Handwerkszeug und Hilfe zur Selbsthilfe.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Neue Bindung zwischen Hauptamt und Ehrenamt - Zusammenarbeit neu justieren

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.
Termin: 19.01.2021 – 9:00 bis 12:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Viele Vereine sind mit Ihren Angeboten über das rein ehrenamtlich Leistbare hinausgewachsen. Mit steigender Zahl der Angestellten wird zudem eine hauptamtliche Leistungsstruktur erforderlich. Auf dem Weg zu einer guten Zusammenarbeit zwischen Ehren- und Hauptamt lauern einige Fallstricke. Dabei ist ein konstruktives Miteinander für den Vereinserfolg unerlässlich. Wir klären in dem Workshop, wie optimale Bedingungen für eine gute Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamt geschaffen werden können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Rechtlich alles richtig? Die ehrenamtliche Tätigkeit gestalten

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 19.01.2022 – 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie sind ehrenamtlich engagiert und möchten sicher und überzeugend in Ihrem Ehrenamt auftreten? Vor anderen Menschen zu sprechen und diese wirkungsvoll für die eigene Sache zu gewinnen ist kein „Hexenwerk“. Machen Sie sich in diesem Kurs mit den wichtigsten Werkzeugen der Redekunst vertraut. Sie lernen verschiedenste praxisorientierte Techniken kennen und werden fit und erfolgreich für die Rhetorik in Ihrem Ehrenamt. Gerrit Busmann zeigt Ihnen, wie Sie rhetorische Spielmittel geschickt einsetzen. Ihr Dozent wird Ihnen erläutern, wie Sie die Grundlagen für Ihre Vorträge legen und Besprechungen und Diskussionen gekonnt leiten. Sie werden Ihre Gestik, Mimik und Körpersprache zu Ihrem Vorteil nutzen und Ihre Selbstwirksamkeit verstärken können. Ihre eigenen Standpunkte und Ziele werden Sie nachdrücklich vertreten und Einwänden konstruktiv begegnen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Social Media fürs Ehrenamt – Twitter, Youtube, Snapchat und Tik Tok

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 20.01.2022 – 16:30 bis 18:30 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie sind ehrenamtlich tätig und haben Facebook und Instagram schon genutzt? Sie wollen Ihr Wissen erweitern, weitere Kanäle kennenlernen und diese erfolgreich in Ihrem Ehrenamt einsetzen? In diesem Seminar erhalten Sie einen ersten Eindruck von dem Mikroblog und Newskanal Twitter und lernen, dass Youtube mehr ist, als nur eine Videoplattform. Wussten Sie schon, dass Snap(chat) nicht nur ein Messenger ist und TikTok mit purer Video-Dynamik auch für Ihr Ehrenamt überzeugt? Michael Hoffmann erklärt, was die aktuellen Trends sind, was diese Plattformen so besonders macht, worauf Sie achten müssen und was geht und was besser nicht.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Videoerstellung für soziale Medien und Internetpräsenz

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 22.01.2022 – 10:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Geschäftsstelle des Kolpingwerkes Diözesanverband Münster, Coesfeld

Kurzinfo: Die Videoproduktion ist heutzutage mit jedem handelsüblichen Smartphone möglich. Nur wie nutzte ich die Möglichkeiten der mobilen Technik, ohne dass es amateurhaft aussieht? Dieser Workshop trainiert die Teilnehmer:innen darin Videosequenzen und Interviews mit dem Smartphone aufzuzeichnen, zu schneiden, und den fertigen Film zu vertonen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Social Media fürs Ehrenamt – Twitter, Youtube, Snapchat und Tik Tok

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 27.01.2022 – 17:00 bis 19:00 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie sind ehrenamtlich tätig und haben Facebook und Instagram schon genutzt? Sie wollen Ihr Wissen erweitern, weitere Kanäle kennenlernen und diese erfolgreich in Ihrem Ehrenamt einsetzen? In diesem Seminar erhalten Sie einen ersten Eindruck von dem Mikroblog und Newskanal Twitter und lernen, dass Youtube mehr ist, als nur eine Videoplattform. Wussten Sie schon, dass Snap(chat) nicht nur ein Messenger ist und TikTok mit purer Video-Dynamik auch für Ihr Ehrenamt überzeugt? Michael Hoffmann erklärt, was die aktuellen Trends sind, was diese Plattformen so besonders macht, worauf Sie achten müssen und was geht und was besser nicht.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Ehrenamt trifft Ehrenamt. Austausch, Vernetzung und Know How für Vorstände

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: voraussichtlich 29. bis 30.01.2022
Ort: Kolping-Bildungsstätte Coesfeld

Kurzinfo: Sucht ihr Ideen und Perspektiven für den Neustart der Verbands- oder Vereinsarbeit »nach Corona«? Seid ihr neugierig, was andere tun, um gut durch diese Zeit zu kommen? Wollt Ihr eure Vorstandsarbeit mit frischen Ansätzen effektiver gestalten? Wenn ihr nach diesem Wochenende nach Hause fahrt, habt ihr viele gute Ideen und jede Menge Elan im Gepäck und könnt von den Erfahrungen aller profitieren. So kann der Neustart vor Ort gelingen!

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Social Media fürs Ehrenamt – Twitter, Youtube, Snapchat und Tik Tok

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 03.02.2022 – 16:30 bis 18:30 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sie sind ehrenamtlich tätig und haben Facebook und Instagram schon genutzt? Sie wollen Ihr Wissen erweitern, weitere Kanäle kennenlernen und diese erfolgreich in Ihrem Ehrenamt einsetzen? In diesem Seminar erhalten Sie einen ersten Eindruck von dem Mikroblog und Newskanal Twitter und lernen, dass Youtube mehr ist, als nur eine Videoplattform. Wussten Sie schon, dass Snap(chat) nicht nur ein Messenger ist und TikTok mit purer Video-Dynamik auch für Ihr Ehrenamt überzeugt? Michael Hoffmann erklärt, was die aktuellen Trends sind, was diese Plattformen so besonders macht, worauf Sie achten müssen und was geht und was besser nicht.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Sicher und überzeugend auftreten im Ehrenamt

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld
Termin: 12.02.2022 – 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Akademie des Handwerks, Raesfeld

Kurzinfo: Sie sind ehrenamtlich engagiert und möchten sicher und überzeugend in Ihrem Ehrenamt auftreten? Vor anderen Menschen zu sprechen und diese wirkungsvoll für die eigene Sache zu gewinnen ist kein „Hexenwerk“. Machen Sie sich in diesem Kurs mit den wichtigsten Werkzeugen der Redekunst vertraut. Sie lernen verschiedenste praxisorientierte Techniken kennen und werden fit und erfolgreich für die Rhetorik in Ihrem Ehrenamt. Gerrit Busmann zeigt Ihnen, wie Sie rhetorische Spielmittel geschickt einsetzen. Ihr Dozent wird Ihnen erläutern, wie Sie die Grundlagen für Ihre Vorträge legen und Besprechungen und Diskussionen gekonnt leiten. Sie werden Ihre Gestik, Mimik und Körpersprache zu Ihrem Vorteil nutzen und Ihre Selbstwirksamkeit verstärken können. Ihre eigenen Standpunkte und Ziele werden Sie nachdrücklich vertreten und Einwänden konstruktiv begegnen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung


Sponsoring, Spendengewinnung und Crowdfunding

Veranstalter: Kolpingwerk Diözesanverband Münster e. V.
Termin: 19.02.2021 – 10:00 bis 13:30 Uhr
Ort: online

Kurzinfo: Sponsoring, Spendengewinnung und Crowdfunding sind interessante Möglichkeiten der Geld- und Sachmittelbeschaffung für Vereine, Initiativen und andere gemeinnützige Organisationen. Im Seminar werden die unterschiedlichen Formen und die vielfältigen Möglichkeiten des Fundraising aufgezeigt. Darüber hinaus werden praxisnah die Grundlagen zur Erstellung und Implementierung eines professionellen Fundraising-Konzepts vermittelt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung & Hinweise zur Anmeldung

Relevante

Pressemitteilungen

Weitere Informationen

auf engagiert-in-nrw.de